Entartete Kunst

So, 18. März 2018
17:00 - 19:00 Uhr

Lesung zu Kunstwerken aus der Ausstellung ‚Entartete Kunst‘ 1937

Anmeldung erbeten:
Tel: 0871/89021
skulpturenmuseum@landshut.de


Unter dem Titel ‚Entartete Kunst‘ wurden 1937 in München von den Nationalsozialisten vorher beschlagnahmte Arbeiten des Expressionismus, Dadaismus, Surrealismus und der Neuen Sachlichkeit gezeigt. Parallel fand die ‚Erste Große Kunstausstellung‘ statt, die als wichtigste kulturelle Veranstaltung im Dritten Reich propagiert wurde. Die Werke der ‚entarteten Kunst‘ wurden disparat und chaotisch präsentiert und mit Schmähungen an den Wänden ergänzt.

Autorinnen und Autoren des Verbandes deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller (VS) lesen eigene Texte zu Kunstwerken dieser Ausstellung.

Musikalische Begleitung: E1NS UND DR3I

Eine Kooperation mit der Stadtbücherei und der VHS Landshut