Halb Mensch - halb Tier

Sa, 03. März 2018
14:30 - 17:00 Uhr

Workshop für Kinder ab sechs Jahren mit der Malerin Annegret Hoch

Anmeldung erforderlich unter:
Tel: 0871/89021
skulpturenmuseum@landshut.de


Tiere verfügen oft über Eigenschaften oder Fähigkeiten, die uns Menschen fehlen. Der Leopard zum Beispiel kann extrem schnell laufen, die Giraffe hat auf Grund ihres langen Halses immer einen guten Überblick.

„Vogelmensch“ und „Rossmensch“ sind Titel von Skulpturen Fritz Koenigs. Es handelt sich um „Mischwesen“ – Wesen, die halb Mensch und halb Tier sind. Das kennen wir aus der griechischen Mythologie, der Zentaur ist halb Mensch, halb Pferd. Sehr berühmt ist auch die Meerjungfrau, halb Frau, halb Fisch. Es scheint, diese Figuren verbinden jeweils die für sie nützlichsten Eigenschaften.